Eine Freistehende Badewanne – ein echter Blickfang

Die freistehende Badewanne wandelt das Bad in eine echte Entspannungs-Oase. Ob in dem Wohnhaus, im urbanen Loft oder im Singleappartement: In den vergangenen Jahren sind Badezimmer immer geräumiger geworden und sie gewinnen auch im Bereich Gestaltung eine immer größere Relevanz als Ort des Wohlbefindens sowie der Entspannung. Eine freistehende Badewanne repräsentiert akutellen Zeitgeist, Stil sowie moderne Eleganz. In Kombination mit der weiteren Inneneinrichtung ist eine freistehende Badewanne ein überzeugender Hingucker. Als Inbegriff des eleganten Luxus-Bades punkten frei im Raum stehende Wannen mit raffinierten Extras sowie ausgefallenem Design. Aus Beton, modernen Verbundstoffen beziehungsweise Holz gefertigt sind die freistehenden Badewannen gegenwärtig äußerst facettenreich.

Verschiedene Anfertigungen – passend für jedes Badezimmer

Die Hersteller verblüffen mit immer wieder neuen Konzepten sowie Formen für die freistehende Badewanne. Mal erinnert die Wanne an die klassischen Versionen aus Gusseisen, dann wieder veredeln sie das Badezimmer als sanft geschwungener Bassin aus Holz oder soliden Werkstoffen wie Stahl-Email, Beton, Sanitäracryl beziehungsweise Mineralwerkstoffen. Mood-Lights, durch welche das Wasser colloriert werden können, Massagedüsen, eine Wasserheizung runden das Gesamtpaket ideal ab. Freistehende Badewannen aus Stahl-Email sind sehr leicht zu pflegen, denn der glasartige Überzug ist sehr widerstandsfähig und kann bei Bedarf auch gut repariert werden. Wannen aus Stahl-Email wirken modern und kühl und spiegeln modernen Zeitgeist.

Freistehender Luxus für das Bad

Die freistehenden Badewannen werden in stets größeren Formaten angeboten und die Größe der freistehenden Badewanne gewinnt immer mehr an Bedeutung. Während sich die freistehenden Badewannen noch vor wenigen Jahren kaum von den der Wand angebrachten oder verkleideten Modellen differenzierten, laden sie nun mit zwei Meter Länge beziehungsweise als kreisrunde, äußerst voluminöse Ausführungen zu Wellness der Extraklasse. Eine freistehende Design-Badewanne muss in ihrer Alltagstauglichkeit sowie Formgebung voll und ganz http://ullsteinliving.com/freistehende_badewannen begeistern. Dank hochwertiger Materialien begeistern die modernen Modelle nicht allein optisch, sondern sie verbinden ein großes Maß an Funktionsvielfalt mit Qualität. Ob ovale Form, rechteckig, geometrisch-kantig oder organisch: Eine freistehende Badewanne schafft eine Wohlfühl-Atmosphäre der ganz besonderen Art und ist in jedem Bädern ein wirklicher Hingucker.

Brauchbare Tipps

Integrierte Kopfstützen, Whirlpoolfunktion, formschöne Armaturen sowie praktisches Zubehör, wie beispielsweise individuell kombinierbare Auflagen, die als Sitzplatz, entspannte Liege beziehungsweise Ablagefläche dienen, ergänzen die modernen Designwunder für das Bad. Beim Kauf einer Wanne aus Naturstein oder Beton sollte in Bezug auf die Statik fachmännischer Rat eingeholt werden, da die freistehende Badewanne aus diesen Materialien bereits ohne Wasserfüllung mehrere hundert Kilogramm wiegt. Zudem empfiehlt es sich, beim Kauf mal probezusitzen, bzw. liegen, denn nur so kann man sich auch wirklich sicher sein, dass die freistehende Badewanne voll und ganz den eigenen Vorstellungen gerecht wird und kein Ablauf beziehungsweise eine Armatur dem Badevergnügen im Wege steht.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s